GRADEANU-TABELLEN realisiert von der Malerin NELU GRADEANUi

Originale, einzigartige, signierte, datierte Gemälde - für SAMMLER und KUNSTLIEBHABER

(0) Bewertungen

MACI IM BRENNENDEN SOMMER 2019

800

1 vorrätig

Acryl auf polierter Leinwand mit Blattgold 100 x 100 cm

Vandut de : nelugradeanu Artikelnummer: ADA_28853 Kategorie:

Beschreibung

Originales, einzigartiges, signiertes, datiertes Gemälde

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MACI IN ARSITA VERII 2019“
(0) Bewertungen Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

geboren am 16. April 1969 in Barlad, Kreis Vaslui. Ich habe das College abgeschlossen, Ghe. Rosca Codreanu “von Barlad. Einige Jahre lang verfolgte ich mit den Lehrern Vasile Caraman und Gheorghe Raducanu die kirchliche Malerei in der Schule für Monumentalmalerei in der Nähe des rumänischen Patriarchats. Ich bin Absolvent der Fakultät für Psychologie in Bukarest. Ich leite den Kulturverein "Lumina din Lumina" und bin Gründungsmitglied des Verbandes Niederlande - Rumänien.

Nachfolgend einige kurze Punkte aus meiner Tätigkeit:

1999-2005 wurde ich der akkreditierte Mitarbeiter und Maler von Bischof Ioachim Mares von Husilor.

1994-2010 organisierte und eröffnete ich persönliche Ausstellungen: DIE IKONE DER RUMÄNISCHEN SEELE und DER HEILIGE JOHANNES IN 30 STUNDEN (1994-1996) in Barlad, Vaslui, Iasi, Suceava, Ipotesti (in Mihai Eminescus Gedenkhaus), Roman, Bukarest der mit PS Ioachim von Husilor, Galerie von Pater Constantin, Valentin Ciuca, Gh. AM Ciobanu, DN Zaharia, Gheorghe Raducanu, Archimandritin Mina Domzeu, der Ausstellung ICONS, PORTALS OF SEA HORSE (1997-2005) in Bukarest, Iasi, Craiova, Focsani sprach , England, Wales, Niederlande. Ich habe 20 Kirchen gemalt, von denen 10 unter meiner Leitung (Dobrina-Kloster und Kirchen in Harsova, Coroiesti, Rasesti, St. Nikolaus-Husi, Ciurea-Negresti, Valea-Mare) und 32 Porträts für den Bischofspalast in Husi. der ehemaligen Bischöfe der Hussen. 2004 - Ein Jahr nach dem Tod von Pater Constantin Galeriu habe ich 21 Gemälde gemalt: DIE HÄNDE DER MUTTERGALERIE EINSCHRÄNKEN, VORAUSSICHTLICH, gespendet an das zukünftige Museum, das dem bekannten Geistlichen und Humanisten gewidmet ist.

Mitglied im KUNSTVEREIN COBURG EV-GERMANY

Ich bin der erste ikonografische Künstler, der ikonografische Malerei auf JUG, COVATA und ROGOJINA vorstellt.

Meine Bilder sind im In- und Ausland:

Das Museum für rumänische Literatur-Iasi, das Museum für römische Kunst, das Vaslui County Museum, das Museum des Bischofs-Episkopats. Die Sammlung des Dichters Adrian Paunescu, Tudor Gheorghe, Valentin Ciuca, Fuego, Adrian Porumboiu, Dr. C. Teodorescu, Prof. Dr. Vasile Astarastoae, Ion Iliescu, Dumitru Prunariu, Bischof von London, Kunstliebhaber aus Rumänien, England, Holland, Wales, Deutschland, Frankreich, Belgien usw. “